INTERNATIONAL PROFESSIONAL DIVING INSTRUCTORS
INTERNATIONAL PROFESSIONAL DIVING INSTRUCTORS

Divers Alert Network Europa (DAN)

Hier kannst du Dich über die Versicherungspläne infomieren, Du klickst nur auf den Link

Ausbildungen bei DAN

DAN-Kurse werden von einem Team medizinisch und pädagogisch ausgebildeter Spezialisten entwickelt.
Einiger der Provider-Kurse sind speziell für Taucher oder Lebensretter konzipiert, während andere, wie z. B. BLS und Erste-Hilfe-Kurse sich an eine breitere Öffentlichkeit wenden
.

DAN Training ist der festen Überzeugung, dass Teilnehmer, die einen Erste-Hilfe-Kurs belegen, dies nicht nur einfach deshalb tun, um ihren Schein zu bekommen, sondern um sich das Wissen und die notwendige Routine anzueignen, damit sie verletzten Personen Hilfe leisten können. Deshalb konzentriert sich jeder DAN-Spezialkurs auf ein bestimmtes Fachgebiet der Ersthilfe. Der Oxygen-Provider-Kurs zum Beispiel unterrichtet die Teilnehmer darin, wie bei Tauchunfällen Erste Hilfe mit Sauerstoff geleistet werden muss, während AED-Kurse die Anwendung von AEDs (automatisierte externe Defibrillatoren) unterrichten.

DAN-Kurse sind auf Erste Hilfe spezialisiert und sind nicht einfach nur ein kleiner Teil irgend eines anderen Kurses. Die Teilnehmer erhalten ausreichend Theorie und Praxis, um sicherzustellen, dass sie am Ende des Kurses die notwendige Routine erlernt haben und im Notfall rasch und effizient eingreifen können.

Basic Life Support

Dieser Kurs, Basic Life Support, ist eine Ausbildung auf Einstiegs-Niveau, bei der Ersthelfer lernen, wie man bei Erwachsenen, die sich in einem lebensbedrohlichen Zustand befinden, nach der Alarmierung des Rettungsdienstes Lebensrettende Sofortmaßnahmen durchführt.

First Aid

Ein Kurs, um Personen auszubilden, die ein HWL-/BLS-Zertifikat haben, um bei erwachsenen Opfern, die keine direkt lebensbedrohlichen Verletzungen haben, Erste Hilfe zu leisten. Auch wenn der Kurs erstellt wurde, um zusammen mit dem DAN BLS-Kurs gegeben zu werden, kann er auch Personen, die schon ein DAN BLS- oder ein anderes BLS-Zertifikat haben, das die ERC-Richtlinien einhält, als Extramodul angeboten werden. Bei einer tatsächlichen Unfallsituation sind Erste Hilfe-Fertigkeiten der nächste Schritt nach den BLS, den grundlegenden, lebenserhaltenden Maßnahmen.

Automated External Defibrillation (AED)

Dieser Kurs ist eine Ausbildung auf Einstiegs-Niveau, bei der Taucher aller Ausbildungsstufen (und interessierten Nichttauchern) lernen, die Warnzeichen eines plötzlichen Kreislaufstillstands besser zu erkennen, Erste Hilfe zu leisten, die Vitalfunktionen zu erhalten und einen automatischen externen Defibrillator anzuwenden bis der örtliche Rettungsdienst eintrifft und/oder der verletzte Taucher zur nächsten medizinischen Einrichtung gebracht werden kann.

On-Site Neurological Assessment for Divers

Der Kurs On-Site Neurological Assessment for Divers [Neurologische Beurteilung von Tauchern vor Ort] ist ein Aufbaukurs auf Fortgeschrittenen-Niveau für Teilnehmer, die in den letzten zwei Jahren (24 Monaten) den DAN Kurs 'Sauerstoff-Soforthilfe bei Tauchunfällen' (DAN Oxygen Provider) erfolgreich absolviert haben. Dieser Kurs bildet DAN Oxygen Providers darin aus, den neurologischen Zustand eines möglicherweise verletzten Tauchers auf einfache Weise zu überprüfen.

Oxygen First Aid for Scuba Diving Injuries

DAN Oxygen First Aid for Scuba Diving Injuries ist als Laienhelferkurs für die Weiterbildung aller Taucher und interessierten Nichttaucher (bspw. der Kapitän eines Charterbootes) konzipiert. Er vermittelt das Erkennen von Tauchunfällen und das Verabreichen von Sauerstoff als Erste Hilfe.

Advanced Oxygen First Aid for Scuba Diving Injuries

Eine Ausbildung auf Fortgeschrittenen-Niveau, als Fortbildung für Personen, die einen DAN Oxygen First Aid for Scuba Diving Injuries Kurs erfolgreich abgeschlossen haben. Die DAN Oxygen Provider erlernen die Anwendung eines Überdruckventils (z.B. MTV 100) und/oder eines Beatmungsbeutels.

Oxygen First Aid for Aquatic Emergencies

Dieser Kurs, Oxygen First Aid for Aquatic Emergencies bzw. Aquatic Oxygen Provider, ist eine auch für Nichttaucher geeignete Ausbildung, in der die Teilnehmer lernen, Badeunfälle zu erkennen und Sauerstoff-Soforthilfe zu leisten bis der örtliche Rettungsdienst eintrifft und/oder der Verletzte zur nächsten medizinischen Einrichtung gebracht werden kann.

Hazardous Marine Life Injuries

Dieser Kurs, First Aid for Hazardous Marine Life Injuries, ist eine Ausbildung auf Einstiegs-Niveau, bei der Taucher aller Ausbildungsstufen (und interessierte Nichttaucher) lernen, gefährliche Meereslebewesen und durch sie verursachte Verletzungen zu erkennen, Erste Hilfe für diese Verletzungen zu leisten und solche Verletzungen zu vermeiden.

DAN Provider Combi

Mit diesem Komplettpaket des Provider-Kits kann man Berufstauchern, Tauchern und sogar Nicht-Tauchern alles beibringen, was sie über BLS und Erste Hilfe beim Tauchen wissen müssen, auch primäre und sekundäre Untersuchungen und den Einsatz von AEDs.

 

INFORAMTIONEN BEKOMMT IHR DIREKT BEI UNS UNTER E-Mail: info@ipdi2002.org


Hier finden Sie uns

 

INTERNATIONAL PROFESSIONAL DIVING INSTRUCTORS
Obertorstr. 22
D-73728 Esslingen

im

DSL-CITY-SHOP

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 711 46914510

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© INTERNATIONAL PROFESSIONAL DIVING INSTRUCTORS